Modulbaureihe MMR

 

 

Aktuelles     Produkte     Applikationen     Unternehmen     Kontakt     Support     Impressum

     Suche     English

 

 

 

 

 

Modulbaureihe MMR

 

 

 

    Beschreibung

     Allgemeine Merkmale/ Optionen

     Typische Applikationen

 

 

  • Geregelte Module für OEM Applikationen
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 120kV mit positiver oder negativer Polarität
  • Ausgangsspannung und Ausgangsstrom zwischen 0% und 100% des maximalen Nennwertes einstellbar.
  • Modellversionen mit  Potentiometer und/ oder analogem/digitalem Interface
  • USB, RS232 oder CAN 2.0 über externes Schnittstellenmodul erhältlich
  • Softstart
    Automatischer Übergang von spannungs- zu stromkonstanter Regelung und umgekehrt.
  • Funkendetektion und -überwachung
  • Hochspannungsausgang 100% kurzschlusssicher  gegen Masse
  • Potentialfreie Relaiskontakte und LEDs für Statusmeldungen
  • Module gleicher Nennspannung können parallel geschaltet werden
  • Optional zweiter Hochspannungsausgang (im festen Verhältnis zum ersten Hochspannungsausgang, z.B. 50% oder 75%)
  • Elektrofilter
  • Elektrostatisches Aufladen und Endladen
  • Kondensatorlader
  • Ionengetter Pumpen
  • Etc.

 

 




 

 

 

MMR Serie 30 Watt mit 24 VDC Eingang:

 

 

  • REMO-HSE 30W MMR Hochspannungsmodule30 Watt Ausgangsleistung
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 30kV mit positiver oder negativer Polarität
  • 24 VDC Eingang
  • MMR-S Version: Fernbedienung und -überwachung über analoge/digitale Schnittstelle
  • 10V Referenzspannung werden am analogen Interface zur Verfügung gestellt
  • Potentialfreie Relaiskontake für Statusmeldungen
  • LEDs signalisieren den Status der Hochspannung, Last und Temperatur

 

 

     Mechanische Abmessungen:

 

 

      Bis 20kV Nennspannung:

86 mm breit, 60 mm hoch, 178 mm tief

 

      Bis 30kV Nennspannung:

86 mm breit (ohne Befestigungspunkte), 90 mm hoch, 178 mm tief

 

 

 

 

      Spannungsbereich:

 

 

 

      Nennspannungen bis 5kV:

» Datenblatt (PDF)

» Modellauswahltabelle (HTML) 

» Anleitung (PDF)

 

      Nennspannungen über 5kV:

» Datenblatt (PDF)

 


 

 

MMR Serie 60 Watt / 120 Watt:

 

 

  • REMO-HSE 60/120W MMR Hochspannungsmodule60W oder 120W Ausgangsleistung
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 70kV
  • Weitbereichseingang mit PFC
  • Einstellbare Strom-Spannungs-Charakteristik
  • LEDs signalisieren den Status der Hochspannung, Last und Temperatur
  • Potentialfreie Relaiskontakte für Statusmeldungen
  • Module gleicher Nennspannung können parallel geschaltet werden,  um für größere Lasten den Leistungsbereich zu erhöhen
  • MMR-P Version: Potentiometer zum Einstellen von Spannung und Strom. Drei Ausgangsspannungswerte können voreingestellt werden und sind über einen Schiebeschalter permanent abrufbar
  • MMR-S Version: Fernbedienung und -überwachung über analoge Schnittstelle
  • MMR-SP Version: Mittels Schiebeschalter sowohl über Potentiometer,als auch analoge Schnittstelle bedienbar

 

 

      Mechanische Abmessungen:

 

 

      Bis 20kV Nennspannung:

110 mm breit, 60 mm hoch, 210 mm deep

 

      Bis 40kV Nennspannung:

110 mm breit (ohne Befestigungspunkte), 90 mm hoch, 210 mm tief

      Bis 70kV Nennspannung:

110 mm breit (ohne Befestigungspunkte), 120 mm hoch, 210 mm tief

 

 

 

 

      Spannungsbereich:

 

 

 

      Nennspannungen bis 5kV:

» Datenblatt (PDF)

» Modellauswahltabelle (HTML)

» Anleitung (PDF)

 

      Nennspannungen über 5kV:

» Datenblatt (PDF)

 


 

 

MMR Series 400 Watt:

 

 

  • REMO-HSE 400W MMR Hochspannungsmodule400W Ausgangsleistung
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 120kV
  • Weitbereichseingang mit PFC
  • Einstellbare Strom-Spannungs-Charakteristik
  • LEDs signalisieren den Status der Hochspannung, Last und Temperatur
  • Potentialfreie Relaiskontakte für Statusmeldungen
  • Module gleicher Nennspannung können parallel geschaltet werden,  um für größere Lasten den Leistungsbereich zu erhöhen
  • MMR-P Version: Potentiometer zum Einstellen von Spannung und Strom. Drei Ausgangsspannungswerte können voreingestellt werden und sind über einen Schiebeschalter permanent abrufbar
  • MMR-S Version: Fernbedienung und -überwachung über analoge Schnittstelle
  • MMR-SP Version: Mittels Schiebeschalter sowohl über Potentiometer, als auch analoge Schnittstelle bedienbar

 

 

      Mechanische Abmessungen:

 

 

      Bis 60kV Nennspannung:

130 mm breit, 120 mm hoch (ohne Befestigungspunkte), 300 mm tief

 

      Bis 120kV Nennspannung:

130 mm breit, 150 mm hoch (ohne Befestigungspunkte), 300 mm tief

 

 

 

 

      Spannungsbereich:

 

 

 

      Nennspannungen bis 5kV:

» Datenblatt (PDF)

» Modellauswahltabelle (HTML)

» Anleitung (PDF)

 

      Nennspannungen über 5kV:

» Datenblatt (PDF)

 


 

 

MMR Series 750 Watt:

 

 

  • REMO-HSE 750W MMR Hochspannungsmodule750W Ausgangsleistung
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 120kV
  • 230 VAC Eingang mit PFC
  • Einstellbare Strom-Spannungs-Charakteristik
  • LEDs signalisieren den Status der Hochspannung, Last und Temperatur
  • Potentialfreie Relaiskontakte für Statusmeldungen
  • Module gleicher Nennspannung können parallel geschaltet werden,  um für größere Lasten den Leistungsbereich zu erhöhen
  • MMR-P Version: Potentiometer zum Einstellen von Spannung und Strom. Drei Ausgangsspannungswerte können voreingestellt werden und sind über einen Schiebeschalter permanent abrufbar
  • MMR-S Version: Fernbedienung und -überwachung über analoge Schnittstelle
  • MMR-SP Version: Mittels Schiebeschalter sowohl über Potentiometer, als auch analoge Schnittstelle bedienbar

 

 

      Mechanische Abmessungen:

 

 

      Bis 60kV Nennspannung:

130 mm breit, 120 mm hoch (ohne Befestigungspunkte), 300 mm tief

 

      Bis 120kV Nennspannung:

130 mm breit, 150 mm hoch (ohne Befestigungspunkte), 300 mm tief

 

 

 

 

      Spannungsbereich:

 

 

 

      Nennspannungen bis 5kV:

» Datenblatt (PDF)

» Modellauswahltabelle (HTML)

 » Anleitung (PDF)

 

      Nennspannungen über 5kV:

» Datenblatt (PDF)

 


 

 

MMR Series 1000 Watt:

 

 

  • REMO-HSE 1000W MMR High Voltage Modules
    1000W Ausgangsleistung
  • Verschiedene maximale Nennspannungen von 500V bis 120kV
  • 230 VAC Eingang mit PFC
  • Einstellbare Strom-Spannungs-Charakteristik
  • LEDs signalisieren den Status der Hochspannung, Last und Temperatur
  • Potentialfreie Relaiskontakte für Statusmeldungen
  • Module gleicher Nennspannung können parallel geschaltet werden,  um für größere Lasten den Leistungsbereich zu erhöhen
  • MMR-P Version: Potentiometer zum Einstellen von Spannung und Strom. Drei Ausgangsspannungswerte können voreingestellt werden und sind über einen Schiebeschalter permanent abrufbar
  • MMR-S Version: Fernbedienung und -überwachung über analoge Schnittstelle
  • MMR-SP Version: Mittels Schiebeschalter sowohl über Potentiometer, als auch analoge Schnittstelle bedienbar

 

 

      Mechanische Abmessungen:

 

 

      Bis kV Nennspannung:

    mm breit,  mm hoch (ohne Befestigungspunkte),  mm tief

 

      Bis kV Nennspannung:

    mm breit,  mm hoch (ohne Befestigungspunkte),  mm tief

 

 

 

 

      Spannungsbereich:

 

 

 

      Nennspannungen bis 5kV:

» Datenblatt (PDF)

» Modellauswahltabelle (HTML)

» Anleitung (PDF)

 

      Nennspannungen über 5kV:

» Datenblatt (PDF)

 


 

 

» Seite zurück        » Seite vor        » Seitenanfang        » Seite drucken        » Datenschutz        » Nutzungsbedingungen

 

 

REMO-HSE Hochspannungselektronik GmbH, Straubinger Str. 28, D-94372 Rattiszell
Tel.: +49(0)9964-6406-0 ▪ Fax: +49(0)9964-6406-20 ▪ E-Mail: info@remo-hse.de